RWS Jugendverbandsrunde 2022 mit Hehner LP-Talent

Vom 27.05. bis zum 31.05 hat im LLZ Dortmund der Hinkampf der RWS Jugendverbandsrunde stattgefunden, an welchem auch unser neues Luftpistolen-Talent Lydia Böhmer teilgenommen hat.

Mit der Luftpistole belegte Lydia, in der gemeinsamen Wertung von Schüler m und w, einen tollen 2.Platz mit 176 Ringen (89/87), und somit ringgleich mit dem 1.Platzierten (m). In den Disziplinen LP Mehrkampf und LP Team Mix ließ Lydia dann die gesamte männliche und weibliche Konkurrenz hinter sich und siegte im Mehrkampf mit 344 Ringen (Präzision 170/Duell 174) und im Team Mix mit 177 Ringen (92/85).

Am darauf folgenden Wochenende beim Rückkampf im LLZ Frankfurt lief es zwar nicht ganz so gut wie in der Woche zuvor, jedoch waren die Ergebnisse trotzdem hervorragend und zeigen die Konstanz, die Lydia bereits jetzt unter Wettkampfbedingungen aufweist. Sie wurde mit der Luftpistole 4. (172 Ringe, 89/83), im LP Mehrkampf holte sie den 2.Platz (329 Ringe, 170/181) und im LP Team Mix belegte Lydia mit 170 Ringen (83/87) ebenfalls den 4.Platz.

 

Alle Ergebnisse findet ihr in der Anlage. 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse Jugendverbandsrunde.pdf)Ergebnisse 161 KB

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.